Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stakeholdermapping

15. Mai @ 9:00 - 17:00

- EUR737,80

In der politischen Kommunikation zu wissen, was man kommunizieren möchte, ist die Grundlage. Um auch das gewünschte Ziel zu erreichen, muss man jedoch die richtigen Empfänger kennen und diese zum richtigen Zeitpunkt in der jeweils von ihnen erwarteten Form kontaktieren. Wie diese richtigen Ansprechpartner zu finden und in die Kommunikationsplanung einzuordnen sind, vermitteln Experten mit langjähriger Erfahrung in der Interessenvertretung in diesem Workshop. Um den Teilnehmern den größtmöglichen Praxis-Bezug zu ermöglichen, können im Vorfeld Case-Studies für den Workshop eingereicht werden.

Themenüberblick
– Interne und externe Stakeholder von Interessenvertretungen
– Interne Kommunikation
– Erstellung und Bewertung einer Stakeholdermap mit unterschiedlichen Instrumenten
– Erkennen, Verstehen und Arbeiten mit eigenen Stakeholdermaps mittels Lego© Serious Play©

Methodik
Mit unseren Veranstaltungen mit hohem Workshop-Anteil geben wir den Teilnehmern theoretische Grundlagen und Praxis-Tools an die Hand – von ausgewiesenen Praxis-Experten für Praktiker sowie stets auf das Tagesgeschäft und die Aufgaben der Teilnehmer ausgerichtet. Ziel ist es, den Teilnehmern anwendbares Wissen zu vermitteln und kommunikative Fähigkeiten zu trainieren, damit sie künftig ihre Positionen und Argumente noch wirkungsvoller vertreten können. Anhand von fiktiven oder realen Beispielen diskutieren wir Best Practices mit den Teilnehmern und entwickeln so auch individuell nutzbare Ansätze.

Zielgruppe
Public Affairs Mitarbeiter und Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen, Verbänden, Institutionen und NGOs sowie Mitarbeiter in Unternehmensrepräsentanzen.

Teilnehmer
Mind. 6 Teilnehmer, max. 15 Teilnehmer

Veranstaltungsort

Berlin-Mitte
tba
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte